Latest Posts

  1. PT Beratung boulderbar

    Leave a Comment

    Beim Bouldern kann es schnell mal wo zwicken: Finger, Handgelenke, Schultern, Ellbogen, Hüftgelenke, Rücken…

    Und dann tauchen Fragen auf:

    • Habe ich mich verletzt?
    • Woher kommen meine Schmerzen?
    • Was bedeuten meine Schmerzen?
    • Soll ich eine Kletterpause machen?
    • Soll ich meine Finger tapen?
    • Benötige ich ärztliche Hilfe?

    Nach längerer Pause stehen wir für diese Fragen wieder zur Verfügung!

    Unsere Beratungen in der Boulderbar sind eine unkomplizierte und kostenlose Erstanlaufstelle für alle BouldererInnen bei Unsicherheiten bezüglich Schmerzen.  Allerdings bieten wir ausdrücklich keine physiotherapeutischen Behandlungen an. Diese sind wie jede Physiotherapie (ausgenommen der Prävention) an eine ärztliche Verordnung gebunden.

    boulderbar Hannovergasse

    Donnerstag 02.05.2019 // 18:00 – 20:00

     

  2. EMG / Biofeedback

    Leave a Comment

    Ab jetzt profitieren PatientInnen in der Physio-Box von einem brandneuen Gerät: Das MyoPlus Pro von NeuroTrac setzen wir in der Praxis als Biofeedbackgerät mittels Elektromyographie (EMG) ein. Durch Elektroden, die ganz unkompliziert auf die Haut geklebt werden, kann die Aktivität der darunter liegenden Muskulatur einfach gemessen und graphisch dargestellt werden. Alternativ dazu kann eine Vaginalsonde die Funktion des weiblichen Beckenbodens messen. Somit dient dieses Gerät sowohl zur physiotherapeutischen Diagnostik, sprich zur Beurteilung von Muskelaktivität, als auch zum Training ebendieser Muskulatur mittels Biofeedback: Ziel ist stets das Wiedererlernen neuromuskulärer Fähigkeiten.

    Wir verwenden dieses Gerät in der Physio-Box v.a. zur Behandlung von Dysfunktionen des Beckenbodens, zur Reaktivierung geschwächter Muskulatur durch einen Bandscheibenvorfall, oder einfach zur Kräftigung und Wiederansteuerung von einzelnen Muskeln nach Operation oder Trauma. Eine Indikation hierfür wäre z.B. ein geschwächter m.vastus medialis nach vorderem Kreuzbandriss.

     

     

  3. workshops / boulderbar

    Leave a Comment

    NO PAIN – MORE GAIN

    Unsere 2-teilige Workshopreihe NO PAIN – MORE GAIN findet wieder statt!

    Teil 1 NO PAIN: Freitag 30.11.2018 // 18:00 bis 20:00 //  boulderbar hannovergasse

    Teil 2 MORE GAIN: Freitag 07.12.2018 // 18:00 bis 20:00 //  boulderbar wienerberg

    In Kooperation mit unserem Kollegen Kristof Kratochwill.

    Mehr Informationen und Anmeldung unter:

    http://www.boulderbar.net  

  4. zweiter standort in 1190

    Leave a Comment

    Die Physio-Box eröffnet im Oktober 2018 einen zweiten Standort in Sievering, 1190 Wien. Unser komplettes Angebot an Physiotherapie steht unseren PatientInnen somit nun auch im 19. Bezirk zur Verfügung.

    Besonders stolz sind wir auf die schönen neuen Räumlichkeiten. Diese sind nicht zuletzt so eindrucksvoll, weil wir auch in ihnen wie in der Physio-Box am Augarten Malereien der Künstlerin Martina Steckholzer zeigen dürfen.

    Nähere Infos dazu unter:

    http://www.meyerkainer.com/artists/Martina-Steckholzer/Martina-Steckholzer-works.php

     

  5. wirbel

    Leave a Comment

    Die Suche nach einem neuen Titelbild für unsere Website hat uns vor einige Herausforderungen gestellt. Bewegung sollte es darstellen, so viel war klar. Es sollte dabei möglichst wertfrei sein, keiner bestimmten Sportart, keinem Leistungsniveau, keinem bestimmten Alter oder Aussehen zuordenbar sein. Trotzdem sollte es das Leichte und Spielerische, kurz, den Spaß an der Bewegung vermitteln. Auch die Veränderung und das Individuelle sollte es zeigen.

    So ein Bild ist nicht so einfach zu finden. Also haben wir beschlossen selbst kreativ zu werden.

    Wir sehen die Physiotherapie als Kunst die in der realen (analogen) Welt stattfindet, sich bei Bedarf auch der (digitalen) Technik bedient, immer mit dem Vorhandenen arbeitet und versucht daraus das Beste zu machen. Genau dieses Prinzip haben wir auch beim Gestalten dieser Bilder verfolgt: das Seidenpapier war vorhanden, mit etwas Wind wurde Bewegung ins Spiel gebracht, die Kamera hielt uns die Augenblicke fest.

     Physio-Box-Momentum-Kombi

     

  6. Biofeedback EZUS

    Leave a Comment

    Kreuzschmerzen beim Sitzen oder Stehen? Gynäkologische Beschwerden? Inkontinenz?

    Eine mögliche Ursache dafür kann  in einer Dysfunktion der tief liegenden stabilisierenden Muskulatur liegen. Die Aktivität dieser lokalen Muskeln von außen zu beurteilen ist für uns PhysiotherapeutInnen sehr schwierig. Ab jetzt nutzen wir in der Physio-Box dafür ein Echtzeit-Ultraschallgerät (EZUS), wie es in der Medizin zur Diagnostik verwendet wird. Dieses Gerät ermöglicht uns einen Blick in die Tiefe zu werfen, und Muskeln wie z.B. die tief liegenden Schichten der Bauchmuskulatur (m.transversus abdominis – siehe Bild oben) oder den Beckenboden in Echtzeit auf Ansteuerung und Aktivität zu untersuchen. Sollten wir bei Ihnen Dysfunktionen der tief liegenden Muskulatur erkennen, können wir dieses Gerät direkt dazu nutzen, um mit Ihnen in Real-time im Sinne eines Biofeedbacks zu trainieren!

  7. boulderbar wien

    Leave a Comment

    Wir gehen mit unseren Beratungen in der Boulderbar Wien in die Sommerpause, und sind dann im Herbst wieder in voller Frische zurück! Termine folgen.

     

  8. ROCK ON

    Leave a Comment

    2. Interdisziplinäres Klettersymposium

    Zum zweiten Mal findet am 21. Oktober 2017 in der Kletterhalle Marswiese in Wien ein interdisziplinäres Klettersymposium statt. Thematisch wird sich der Bogen von physiologischen, biomechanischen, pathologischen Faktoren bis zu trainingswissenschaftlichen Gesichtspunkten und Weiterem spannen.

    Veranstaltet wird das Symposium vom Verein zur Förderung der Sportmedizin des Bewegungsapparates unter der Patronanz der Gesellschaft für Orthopädisch Traumatologische Sportmedizin (GOTS), und richtet sich v.a. an SportmedizinerInnen, PhysiotherapeutInnen, TrainerInnen und all Jene, die an der Thematik interessiert sind.

    www.sportkongress.at

  9. Saison ist eröffnet!

    Leave a Comment

    Der EHC Südtirol ist am 15.Oktober mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. Wir freuen uns als Sponsor auf den neuen Dressen vertreten zu sein und wünschen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!